WIEVIEL KOSTET EIN HERVORRAGENDES
E-MAIL SIGNATUR MANAGEMENT?

Es ist gar nicht so leicht, alle Vorteile in Zahlen zu fassen, aber wir haben das trotzdem gemacht und sind auf wirklich wettbewerbsfähige Preise gekommen! Wählen Sie zwischen Xink Brand und Xink Campaign.

Wie viele Mitarbeiter haben ein E-Mail-Konto?

Brand

$267 /Monat oder $2937 /Jahr

Einheitliche Markendarstellung mittels E-Mail-Signaturen.

Campaign

$267 /Monat oder$2937 /Jahr

E-Mail-Signaturen werden um E-Mail-Marketing-Kampagnen ergänzt. Mit Alle Vorteile von Xink Brand.

Management-Plattform

Integration mit Office 365

Integration mit G Suite

Integration mit Exchange Server On-Premises

Integration mit Active Directory

Integration mit Azure Active Directory

Integration mit G Suite Directory

Integration mit dem Benutzerverzeichnis von Office 365

Integration mit dem Verzeichnis Ihrer Wahl über API

Zuweisung von Zugriffsberechtigungen auf Rollenbasis

Integration mit Anwendungen von Drittanbietern und Entwickler-API

Gemeinsame Signaturnutzung von Managern und ihren Assistenten

E-Mail-Signatur als neuer Vertriebskanal

Zeitliche Vorausplanung von Kampagnen

Untergliederung von Kampagnen nach Marktsegmenten

Integrierte Verfolgungsfunktion

Statistiken und andere Erkenntnisse über Zielgruppen

Ermittlung des leistungsstärksten E-Mail-Versenders

HÄUFIG GESTELLTE FRAGEN

Was ist der Unterschied zwischen Xink Brand und Xink Campaign?

Xink Brand ist darauf ausgelegt, Unternehmen beim Erstellen, Freigeben und Verwalten von E-Mail-Signaturen gesamtbetrieblich zu unterstützen. Die Signaturen lassen sich bis ins kleinste Detail steuern, sogar rollenbasierte Zuweisungen sind möglich. Xink Campaign bietet dieselben Funktionen wie Xink Brand, enthält jedoch zusätzlich ein leistungsstarkes Kampagnenmodul, das es Vermarktern erlaubt, mit E-Mail-Signaturen erfolgreich Marketingkampagnen zu erstellen, zu planen und zu messen.

Wie kann ich meine kostenlose Testversion bzw. mein Abonnement kündigen?

Eine Beendigung erfolgt ganz einfach im Bereich „Abonnement“ Ihres Kontos. Sie haben vollen Zugriff auf Ihr Konto, bis die Testlaufzeit oder die aktuelle Rechnungsperiode abgelaufen ist.

Wie funktioniert die kostenlose Testversion?

Die kostenlose Testversion ist eine Vollversion von Xink, die 14 Tage lang genutzt werden kann. Alle Vorlagen, Regeln und Kampagnen, die Sie mit der kostenlosen Testversion erstellen, bleiben erhalten, wenn Sie sich für ein Abonnement entscheiden. Andernfalls läuft die Testversion aus und Ihre Daten werden nach einer gewissen Zeit gelöscht.

Was versteht Xink unter einem Benutzer?

Die Kosten für unsere Lösung richten sich nach der Anzahl der Mitarbeiter, deren E-Mail-Signaturen mit Xink aktualisiert werden. E-Mail-Konten, die ausschließlich für den Posteingang genutzt werden, etwa Verteilerlisten, werden nicht mitgezählt. Die Abrechnung erfolgt monatlich oder jährlich. Monatsabonnements sind nur bei Zahlung mit Kreditkarte möglich.

Welche Verpflichtungen bestehen? Fallen Kündigungsgebühren an?

Wenn Sie sich für ein Jahresabonnement entscheiden, erhalten Sie einen Rabatt im Wert eines Monatsbeitrags. Die Kündigung muss einen Monat vor Ablauf des Abonnements erfolgen. Kündigungsgebühren fallen nicht an. Sie können auch ein Monatsabonnement abschließen (nur bei Kreditkartenzahlung), dessen Kündigung ebenfalls kostenlos ist. Falls Sie vor Ablauf nicht kündigen, verlängert sich Ihr Abonnement automatisch.

Gibt es Abonnements, bei denen tageweise oder nach Verbrauch abgerechnet wird?

Nein. Da die Abonnements monatlich oder jährlich abgerechnet werden, können Sie Xink in dieser Zeit unbeschränkt nutzen.

Kann ich auch per Überweisung bezahlen?

Ja, allerdings können nur Jahresabonnements per Überweisung bezahlt werden. Alle anderen Zahlungen werden per Kreditkarte abgerechnet.

Welche Arten von Zahlungen akzeptieren Sie?

Wir akzeptieren die folgenden Kreditkarten: Visa, Mastercard und American Express. Durch den Payment-Service-Anbieter DIBS ist eine sichere Abwicklung der Zahlungen gewährleistet. Überweisungen sind ebenfalls möglich. Hierbei fällt allerdings eine Gebühr an.